• Service-Hotline (24h): 0700 / 10010025

Finde deine Position: Elektriker bei Gluth Regelungstechnik

  21. Mai 2019


Energieeffizienz - kaum einem anderen Thema wurde in den vergangenen Jahren so viel Beachtung geschenkt, im Großen wie im Kleinen. Einerseits als wichtiges Handlungsfeld im Rahmen des Klimaschutzes, andererseits als unternehmerisches oder privates Anliegen zur Senkung wertvoller Energiekosten.

Voraussetzung für nachhaltige Lösungen sind neue Ideen, die dazu beitragen, die praktischen und vor allem technischen Potenziale der Energieeffizienz ausschöpfen zu können. Als Profi für Regelungstechnik und Gebäudeautomation unterstützt die Gluth Regelungstechnik GmbH ihre Kunden täglich bei genau dieser Herausforderung.

Um diese spannende Abteilung auszubauen, sind wir auf der Suche nach einem motivierten Elektriker. Im Gespräch mit Abteilungsleiter Jörg Berghoff erfahren wir, was Gluth Regelungstechnik ausmacht und wie sich ein neuer Mitarbeiter seinen Arbeitsalltag vorstellen kann.

 

Jörg, gibst du uns einen kurzen Einblick in eure Abteilung?

Eine effiziente Gebäudeautomation kann den Energieverbrauch deutlich und vor allem langfristig reduzieren - ein Ziel, das wir täglich mit unseren Kunden verfolgen. Dafür bewerten und analysieren wir die gesamte Gebäudetechnik, erweitern oder rüsten die Regelungstechnik um und programmieren und visualisieren sämtliche Regelungsprozesse. Selbstverständlich kümmern wir uns anschließend auch um den Betrieb und die Verwaltung der Anlagen.

Gibt es Projekte, die dir und deinem Team besonders Spaß machen?

Jedes Projekt ist so individuell wie der Kunde selbst. Es gibt kleine Projekte, die besonders spannend sind aber auch große Kunden wie z. B. McDonalds, den wir bundesweit bei seinen Maßnahmen rund um Energieeffizienz begleiten. Die Arbeit für solch einen Systemgastronomen ist vor allem eins: abwechslungsreich - von der Konzeption und intensiven Projektplanung bis zur Ausführung.

Was denkst du, schätzen eure Kunden am meisten an euch?

Dass wir täglich über den Tellerrand hinaus schauen. Als fachübergreifendes Team von 10 Kollegen gelingt es uns, die persönlichen Stärken und das Know-how jedes Einzelnen zu bündeln. Das Ergebnis: ganzheitliches Verständnis von Gebäudeautomation und Gebäudetechnik. Ob Ingenieur, Elektrofachkraft, Programmierer, Servicetechniker oder Bürofachkraft - jeder trägt mit seinem Wissen dazu bei, Projekte zu erfolgreichen Projekten zu machen.

Welche Aufgaben erwarten mich als Elektriker bei euch?

Etwa zwei Drittel der Arbeitszeit findet bei uns vor Ort statt. Hier werden die Regelungstechnik für unsere Kunden vorbereitet sowie Systemlösungen auf Herz und Nieren geprüft. Anschließend geht’s raus - auf Montage oder zur Analyse und Beseitigung von Störungen. Konkret bedeutet das:

  • Aufbau von Schaltschränken und Steuerungsanlagen
  • Kabelmontage im Niederspannungsbereich mit Schwerpunkt DDC-Anlagen sowie Gebäudeautomation

für Heizungs-, Kälte-, Lüftungs- und Klimaanlagen

  • Umbauten und Instandsetzungen von MSR-Anlagen
  • Inbetriebnahme und Einregulierung von MSR-Anlagen - unterstützende Schaltschrankplanung
  • Störungsanalyse und -beseitigung

Stichwort Montage. Wie vereinbart ihr Berufs- und Privatleben?

Sicherlich ist Montagetätigkeit Bestandteil der Arbeit bei Gluth Regelungstechnik. Wir versuchen aber immer, die Auswärtstätigkeit mit dem Familienleben abzustimmen. Insbesondere wird darauf geachtet, zeitnah einen entsprechenden Ausgleich zu schaffen. So können z. B. bei Auswärtstätigkeit freie Tage herausgearbeitet werden. Unser Ziel: Individuelle Lösungen, bei denen sich jeder Mitarbeiter wohlfühlt.

Flexibilität und Eigenverantwortung als Basis eures Arbeitsalltags?

Von der Arbeitsweise bis zur Arbeitszeit, richtig. Was wir von einem Kollegen erwarten, darf auch er von uns erwarten. Flexibilität beginnt für uns dabei, wann immer möglich nach links und rechts zu schauen, Kollegen mit dem eigenen Know-how zu unterstützen und auch zur Lösung von komplexen Herausforderungen beizutragen. Das motiviert und schweißt uns zusammen.

Einarbeitung, Feedback und Weiterentwicklung - was können Bewerber von euch erwarten?

Je besser die Einarbeitung, desto schneller ist ein neuer Kollege dazu bereit, Kunden und Projekte eigenständig zu betreuen. Um individuelle Stärken direkt zu erkennen, nehmen wir uns die Zeit dafür. Unser Wunsch ist es schließlich, mit neuem Wissen Gluth Regelungstechnik auszubauen. Auch danach: Individuelle Weiterentwicklung betrachten wir als Verantwortung für jeden Mitarbeiter - von der Fachlektüre bis zu zertifzierenden Lehrgängen.

Du bist überzeugt und möchtest dich als Elektriker oder Elektroniker bei Gluth Regelungstechnik bewerben? Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung im elektrotechnischen Bereich, Freude am selbstständigen Arbeiten und bist mit deinem Führerschein Klasse B bereit unterwegs zu sein?

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Zum Stellenangebot

zurück

Kategorien

Ansprechpartner

Anja Benschneider

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Benschneider
Sekretariat

info@owegluth.de

Neueste Beiträge