Finde deine Position: TGA-Fachplaner bei der Owe Gluth GmbH

  30. September 2019


Wenn ein Kunde den Neu- oder Umbau einer Heizung plant, sich für eine Lüftungs-/Klimaanlage interessiert oder die passende Sanitärtechnik für sein Gebäude sucht, dann ist die Bauabteilung des Unternehmens GLUTH der richtige Ansprechpartner. Dort wird eine individuelle Beratung und Planung sowie die optimale Ausführung des geplanten Vorhabens geboten. Durch die vorhandene langjährige Berufserfahrung kann die Abteilung Projekte unterschiedlichster Größe betreuen - vom Einfamilienhaus bis zur industriellen Großanlage, von der Konzeption, über die Durchführung, bis hin zu den anschließenden Wartungsarbeiten.

Dabei erstellt unsere Planungsabteilung zur Vorbereitung eines jeden Projektes auf Basis der Ausführungsplanung eine Montageplanung und legt die Systemkomponenten aus. Für diese Abteilung suchen wir zur Unterstützung einen weiteren TGA -Fachplaner. Im Gespräch mit unserem Planer Stefan Meißner erfahren wir, was seine Abteilung ausmacht und wie sich ein neuer Mitarbeiter seinen Arbeitsalltag vorstellen kann.

Stefan, gibst du uns einen kurzen Einblick in eure Bauabteilung?

Mit unserer Bauabteilung bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum und maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben unterschiedlichster Größen. Hier bedienen wir alle Bereiche der Versorgungstechnik bzw. des Anlagenbaues, wie z.B. Wärmeversorgungsanlagen bis zu einer Leistungsgröße von ca. 10 MW, Nah-und Fernwärmekonzepte, Alternative Energiekonzepte, Sanitär- und Gastechnik, Raumluftechnische Anlagen für Wohn- und Industrieanwendungen, Kälte- und Klimatechnik und Sonderanlagenbau nach Kundenanforderungen.

Derzeit bilden wir in unserer Bauabteilung folgende Leistungsphasen ab:

  • Kalkulation (Projektkalkulation, Erstellung Angebote, Führung Auftragsverhandlungen)
  • Planung
  • Bauausführung (termingerechte und präzise Ausführung der Bauvorhaben)
  • Bauabwicklung (baubegleitende Prozesse wie Rechnungslegung, Baustellencontrolling etc.)

Wie viele Mitarbeiter seid ihr in der Bauabteilung und was zeichnet euer Team aus?

Aktuell stellen wir mit knapp 30 Mitarbeitern (Monteure, Sachbearbeiter, Bauleiter) die größte Abteilung innerhalb des Unternehmens dar. Im Innendienst selbst sind wir 7 Mitarbeiter, konkret zwei Bauleiter, ein Planer, eine technische Zeichnerin und drei Sachbearbeiter. Was dieses Team auszeichnet, ist vor allem die gegenseitige Wertschätzung. Hier unterstützen wir uns gegenseitig und bei allem Stress finden wir trotzdem die Zeit für einen kleine Spaß.

Welche Aufgaben erwarten speziell einen TGA-Fachplaner in eurer Planungsabteilung?

Derzeit bin ich für die Planung und Projektierung von anspruchsvollen Projekten im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung zuständig. Auf Basis der Ausführungsplanung des Auftraggebers erstelle ich die Werk- und Montageplanung und lege die Systemkomponenten aus. Dabei werde ich von unserer technischen Zeichnerin Britta unterstützt. Zusätzlich arbeiten wir Hand in Hand mit der Bauleitung und stimmen uns eng mit ihr ab. Gleichzeitig ist unsere Abteilung eine wichtige Schnittstelle zum Auftraggeber bzw. dessen Planer sowie zu anderen Gewerken und erarbeiten gemeinsam Optimierungen und Sonderlösungen.

Was schätzt Du besonders?

Spannend ist vor allem das breite Betätigungsfeld auf allen Gebieten der technischen Gebäudeausrüstung sowie dem Anlagenbau. Zudem ergibt sich hier die Möglichkeit, Sonderanlagen entsprechend den Kundenanforderungen.zu erarbeiten und umzusetzen. Immer in Zusammenarbeit mit freundlichen, hilfsbereiten Kollegen, die einen mit ihrem umfangreichen Erfahrungsschatz jederzeit unterstützen. Auch die kurzen Entscheidungswege innerhalb unseres Unternehmens helfen dabei schnelle Lösungen zu finden.

Was sollte ein Bewerber deiner Meinung nach mitbringen?

Ideal wäre ein Bewerber mit einem abgeschlossenen Studium der Technischen Gebäudeausrüstung bzw. ein Meister, Techniker oder technischer Systemplaner der Fachrichtung Versorgungstechnik. Einen sicheren Umgang mit MS-Office- bzw. CAD-Programmen setzen wir voraus. Wünschenswert wären natürlich einschlägige Erfahrungen im Bereich der TGA, insbesondere im Bereich der Leistungsphasen bzw. in der Planung von gebäudetechnischen Anlagen sowie umfangreiche Kenntnisse der einschlägigen DIN-Normen und der EnEV.

Andererseits ist uns auch ein Bewerber willkommen, der Kenntnisse in einer CAD Software und das Interesse mitbringt, sich in den Bereich TGA-Fachplanung, beispielsweise ein Anlagenmechaniker SHK.. In diesem Fall würden wir auch eine Weiterbildung zum Techniker (Versorgungstechnik) oder zum TGA-Fachplaner unterstützen.

Einarbeitung, Feedback und Weiterentwicklung – was können Bewerber von euch erwarten?

Zunächst einmal arbeiten wir jeden Mitarbeiter individuell ein und berücksichtigen dabei seine persönlichen Wünsche in Hinblick auf dessen Weiterentwicklung. So können wir auf die individuellen Stärken eines jeden gezielt eingehen. Das Fachlektüre durch uns gestellt und die branchenspezifisch notwendigen Programme auf dem aktuellen Stand gehalten werden, ist für uns selbstverständlich. Auch hinsichtlich der übrigen Büro- und Technikausstattung achten wir auf einen modernen Zustand. Und schließlich erreichen wir durch die Kombination von Therorie und Praxis eine schnellstmögliche Einarbeitung unserer neuen Mitarbeiter, immer mit der Unterstützung der übrigen Kollegen.

Du bist überzeugt und möchtest dich als TGA-Fachplaner bei Bauabteilung der Owe Gluth GmbH bewerben? Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung absolviert oder bist Techniker/in, Meister/in oder technischer Systemplaner/in der Fachrichtung Versorgungstechnik und hast Freude am selbstständigen Arbeiten?

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Zum Stellenangebot

zurück

Neueste Beiträge